Restaurierung des Torbaues in Hessenstamm. Erbaut wurde das Tor 1764 von Eugen Erwein – Graf von Schönborn, zur Erinnerung an den Besuch von Kaiser Franz I in Heusenstamm.

Die Restaurierung erfolgte als Gesamtleistung durch unser Unternehmen.

  • Erneuerung des Fassadenputzes
  • Neuverputz im Sanierputzsystem
  • Abnahme vorh. Farbbeschichtungen im Niederdruck-Strahlsystem
  • Sicherungs- und Festigungsarbeiten
  • Natursteinrestaurierung / Austausch von profilierten Werksteinen
  • Sockelsanierung / Neuherstellung von Werksteinen
  • Neuverfugung der Naturwerksteinelemente
  • Neuanstrich der Fassadenflächen und Architekturelemente
  • Pflasterarbeiten
  • Taubenabwehr
  • Wappenrestaurierung – Reinigung, Ergänzung, Neufassung und Vergoldung
  • Restaurierungsdokumentation

Andere Referenzen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar